Pflanzliche Futterzusätze

In der Tierarztpraxis Pottenbrunn bemühen wir uns besonders bei chronisch kranken Patienten auf nebenwirkungsarme pflanzliche Futterzusätze begleitend zur Schulmedizin zurückzugreifen.

Besonders bewährt haben sich der Einsatz von Teufelskralle und Pfeffergewächsen bei der unterstützenden Therapie von Arthrosepatienten, oder die Verwendung von Spaltkörbchen und Mariendistelgewächsen bei Patienten mit Leberschäden.

Öffnungszeiten:

Montag: 10.00 - 12.00 und 16.00 - 19.00

Dienstag: 10.00 - 12.00 und 16.00 - 19.00

Mittwoch: nach telefonischer Vereinbarung

Donnerstag: 16.00 - 19.00

Freitag: 10.00 - 12.00 und 16.00 - 19.00

Samstag: 8.00 - 11.00

Hausbesuche nach Vereinbarung